INNOVATION SEIT 1912

VAHLE KRANTECHNIK

VAHLE INTRALOGISTIK

VAHLE AUTOMOTIVE

VAHLE HAFENTECHNIK

VAHLE PEOPLE MOVER

VAHLE AMUSEMENT RIDES

Allgemeiner Kontakt

Paul Vahle GmbH & Co. KG
Westicker Str. 52
59174 Kamen

info(at)vahle.de
+49 2307 7040

13 Auszubildende starten bei VAHLE ins Berufsleben

Nachwuchskräfte erlernen sieben verschiedene Berufe

Einführungswoche kann weitgehend wie geplant stattfinden

Erstmals eine Fachinformatikerin unter den Auszubildenden

 

13 Auszubildende starteten heute bei der Paul Vahle GmbH & Co. KG in ihr Berufsleben. (Foto: VAHLE)

Die Paul Vahle GmbH & Co. KG hat heute zum Start des neuen Ausbildungsjahrs 13 Berufsanfängerinnen und -anfänger begrüßt. Unter den Auszubildenden, die bei dem Kamener Systemanbieter für mobile Industrieanwendungen verschiedene gewerbliche und kaufmännische Karrierewege einschlagen, ist erstmals auch eine angehende Fachinformatikerin. In den ersten Tagen lernen die Nachwuchskräfte das Unternehmen und ihre Kolleginnen und Kollegen im Rahmen einer Orientierungswoche kennen.

„Gute Nachwuchsförderung ist eine notwendige Voraussetzung für ein vitales Unternehmen. Wir freuen uns, dass heute dreizehn junge Menschen bei uns in ihr Berufsleben starten“, sagt Achim Dries, Geschäftsführer der Paul Vahle GmbH & Co. KG. Angesichts der geringen Inzidenz wird die Orientierungswoche wieder unter weitgehend normalen Umständen stattfinden. „Die Auszubildenden von heute sind die Fachkräfte von morgen. Unser Unternehmen und eine vielseitige Branche mit Zukunftsthemen wie Robotik oder Automatisierung bieten dafür hervorragende Karriereperspektiven“, so Dries.

Die ersten Tage im Unternehmen bieten den jungen Neu-VAHLEanern unterschiedliche Eindrücke. Dazu gehören neben der Begrüßung durch die Geschäftsführung diverse Schulungen und Erstunterweisungen sowie ein Azubi-Knigge, um den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern. Auch die obligatorische Firmenrallye, auf der die Neuankömmlinge das Werksgelände erkunden dürfen, kann in diesem Jahr wieder stattfinden. Die Ausbildungsleiterin Kathrina Adelsberger berichtet: „Ein besonderes Highlight wird die Brandschutzübung sein, da geht es immer heiß her.“

Die 13 Berufsanfängerinnen und -anfänger schlagen bei VAHLE verschiedene Karrierewege ein. So besteht die Gruppe aus zwei angehenden Fachkräften für Metalltechnik, zwei Fertigungsmechanikern, zwei Industrieelektrikern, zwei Fachlageristen, einer Fachinformatikerin und einem Fachinformatiker sowie zwei Industriekaufmännern und einer Industriekaufrau mit der Zusatzqualifikation zur Fremdsprachenkorrespondentin.

Auch im kommenden Jahr wird der Kamener Systemanbieter für mobile Industrieanwendungen ausbilden und ist dafür jetzt schon auf der Suche nach Interessierten. Weitere Informationen über die Ausbildung bei der Paul Vahle GmbH & Co. KG findet man unter: https://vahle.de/karriere/ausbildung.html.