INNOVATION SEIT 1912

VAHLE KRANTECHNIK

VAHLE INTRALOGISTIK

VAHLE AUTOMOTIVE

VAHLE HAFENTECHNIK

VAHLE PEOPLE MOVER

VAHLE AMUSEMENT RIDES

Allgemeiner Kontakt

Paul Vahle GmbH & Co. KG
Westicker Str. 52
59174 Kamen

info(at)vahle.de
+49 2307 7040

VAHLE elektrifiziert Logistikzentrum der Edeka Südwest

Erweiterung des Logistikzentrums der Edeka Südwest Fleisch in Rheinstetten mit VAHLE Energieübertragungssystemen.

VAHLE liefert an den Logistik-Experten und Projekt Generalunternehmer VANDERLANDE fast 8 Kilometer Schleifleitungen des Typs VKS inklusive Doppel-Stromabnehmer zur Energieübertragung für die  insgesamt 306 High Dynamic Storage (HDS) Mehrebenen-Shuttles, welche das automatische Kleinteilelager (AKL) betreiben.

Das neue AKL bildet das Herzstück des EDEKA Logistikzentrums. Die Verwendung der bewährten 6-poligen Kompaktschleifleitung VKS bietet der Anwendung, neben den kompakten Einbaumaßen, eine sichere Spannungs- und Signalversorgung sowie eine hohe Schleifkohlen-Lebensdauer. Dies ist gleichbedeutend mit höchster Sicherheit und Verfügbarkeit der Anlage.

Die besondere Herausforderung dieses Projektes liegt in der Erweiterung bei laufendem Betrieb sowie in den Temperaturen im Bereich von 0-2° Celsius.

Im neuen AKL befinden sich insgesamt 108.000 Stellplätze. Die gesamte Logistikkapazität der Anlage in Rheinstetten wird sich ebenfalls mehr als verdoppeln.

VAHLE ist stolz, eines der modernsten Lebensmittel-Distributionszentren in Europa zu elektrifizieren.


Um unsere Website fortlaufend echt zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere InformationenSchließen